richtig versichert?

Haben Sie sich schon mal darüber Gedanken gemacht?

Bei unseren Sicherheitschecks und anschließenden Gesprächen stellen wir immer wieder fest, dass die verantwortlichen Personen, sowie auch Direktoren, sich zum Thema Versicherungen keine Gedanken gemacht haben – insbesondere was die Themen Haftungsrecht, Umwelthaftung oder auch Betriebsausfallversicherungen anbelangt.

 

Was passiert, wenn der Betrieb seitens der Behörden geschlossen wird? Oder wer kommt dafür auf, wenn es zu einem Umweltschaden kommt? Was ist, wenn sich z. B. ein Gast beim Duschen mit Legionellen infiziert und, wie im Schwarzwald geschehen, stirbt?

                                                                                          

In Zusammenarbeit mit dem Versicherungsverbund - Die Continentale, die bereits seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der Bundeswehr ist. Hat der Hotelchecker mit der dortigen Generalagentur  Michael Mansfeld, Tel 06147/3932 einen kompetenten Partner in Fragen, zur Sicherheit für Gaststätten und Hotels gefunden.

 

Herr Mansfeld der selbst über 2 Jahrzehnte, national und International in der Gastronomie tätig war. Ist daher aufgrund seines vorherigen Beruflichen – Hintergrundes am Thema, Sicherheit für Gaststätten

und Hotels involviert.

 

Rundumschutz für die Gastronomie. Sowie die Absicherung Ihrer beruflichen Existenz erfordert immer eine Lösung nach Maß.

Weil Sie als Unternehmer die Verantwortung tragen, für das was Sie sich aufgebaut haben.          

Haftungsrecht

Umwelthaftung:

Versicherungsschutz besteht im Rahmen der Betriebshaftpflicht, der Umwelthaftpflicht – Basisversicherung.

… Kleingebinde bis 500 l/kg Einzelbehältnis, bis 3.000 l/kg Gesamtfassungsvermögen aller Behältnisse für Abscheideranlagen und Einleitungen von Sanitärabwasser in das öffentliche Abwassernetz.

 

Eine über die Umwelt-Schaden-Versicherung bestehende Haftpflicht für einen Öltank deckt die Schäden auf dem Betriebseigenen Grundstück.

Die erweiterte Umweltschadensversicherung ist wie folgt gegliedert:

Grunddeckung auf fremden Böden, fremde Gewässer, und Biodiversität auf fremden Grundstücken.

Zusatzbaustein 1      Zusatzbaustein 2     

Haftung bei Betriebsschließung:

Der Versicherer leistet Entschädigung, wenn die zuständige Behörde aufgrund des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz) den versicherten Betrieb schließt. 

Den  Personenschaden trägt die Betriebshaftpflichtversicherung.

Risiken und Nebenwirkung fragen Sie Mansfeld

Versicherungsbüro

Michael Mansfeld

Lahnstr. 2

65468 Trebur

Tel.: 06147 - 3932

Fax: 06147 - 57463

e-mail: Info.Mansfeld@Continentale.de

Übersetzung

USA
Frankreich
Niederlande
Spanien
Saudi-Arabien
China
Russland
Japan
Israel

Wir unterstützen Gefährliche Pool-Mängel: RTL gründet Initiative

Landesbau- Verordnungen für Hotels