EU Fördergelder aus dem Europäischen Sozialfonds

Nach der Gründung:
Förderung von Unternehmensberatungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freie Berufe

Wenn Sie bereits Ihr Unternehmen gegründet haben und seit mindestens einem Jahr am Markt sind, können Sie die Hilfe von Unternehmensberaterinnen und -beratern in Anspruch nehmen, um Fragen und Herausforderungen, die sich bei der Unternehmensführung ergeben, gemeinsam anzugehen. Bei einer Unternehmensnachfolge kann der Antrag direkt nach Übernahme des Unternehmens gestellt werden. Diese Beratung ist kostenpflichtig. Der Bund bietet daher einen Zuschuss zu den Beratungskosten an.



Gefördert werden allgemeine Beratungen zu allen

  • wirtschaftlichen
  • technischen
  • finanziellen
  • personellen und
  • organisatorischen Fragen der Unternehmensführung

 

sowie spezielle Beratungen, wie beispielsweise zu

  • Technologie und Innovationen
  • Außenwirtschaft
  • Qualitätsmanagement
  • Kooperationen
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Rating

mehr

Information zur EU Förderung
EU Förderung.pdf
PDF-Dokument [119.1 KB]

Übersetzung

USA
Frankreich
Niederlande
Spanien
Saudi-Arabien
China
Russland
Japan
Israel

Wir unterstützen Gefährliche Pool-Mängel: RTL gründet Initiative

Landesbau- Verordnungen für Hotels